Systems & Services for EB Welding, Laser in Vacuum Welding & Additive Manufacturing in Vacuum

Pulverbettbasiertes Schmelzen

Pulverbasierte Additive Fertigung - Prinzip / Quelle Researchgate

Powder Bed Fusion - Principle / Courtesy of Researchgate

Basierend auf Fused Deposition Modeling (FDM) schmilzt eine Energiequelle definierte Strukturen in eine Pulverschicht, die sofort erstarrt.

 

Nach Fertigstellung einer Schicht wird eine frische Pulverschicht aufgetragen und selektiv aufgeschmolzen.

 

Als Energiequelle kann ein Laser- oder Elektronenstrahl dienen.

Für einen Laserstrahl ist es vorteilhaft, auch im Vakuum zu arbeiten, da so die metallurgischen Eigenschaften der endgültigen Struktur verbessert werden.


Verfügbares System:

  • SLaVAM - Pulverbett
    Selective Laser in Vacuum Additive Manufacturing
    Aufbaurate: 50 - 150 cm³/h

Additive Fertigung - Systeme & Optionen

Verschiedene Technologien im Vakuum für eine optimierte additive Fertigung

Weitere Informationen?